Hauptprojekt / Kooperationsprojekt

Prof. Frank Jacob, Martin Fischbock, Arne Petersen in Kooperation mit Sarah Friese und dem Verein die Holtenauer e.V.
Zeit: Mittwochs, 14:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltungsbeginn: Mittwoch, den 07.04.2021
Ort / Raum: Online // ID Master Studio
Semester: SoSe 2021

Das digitale Ich der Holtenauer Straße

 

In diesem Semester werden wir uns gemeinsam mit der Geografin und Stadtentwicklungsforscherin Sarah Friese und dem Verein die Holtenauer e.V. mit der spannenden Herausforderung beschäftigen, „Das digitale Ich der Holtenauer Straße“ zu entwerfen. Wir arbeiten unmittelbar lokal und gleichsam an einem Thema, dass überregional, zentral in der neuen Urbanisierung und mit der Zukunft der innerstädtischen Quartiersentwicklung zu tun hat.

 

 

mkh.incom.org/workspace/4833

Interface Design

Die Computerisierung unserer Produktumwelt stellt alle Designer, die an einer Produktentwicklung beteiligt sind, vor eine neue Herausforderung: Dies ist die Gestaltung der intuitiven Nutzbarkeit von Soft- und Hardware als funktional-ästhetische Einheit bis hin zum Design reiner Softwareapplikationen, denn viele Produkte sind bereits „entmaterialisiert“, bestehen also im wesentlichen aus audiovisueller Information.

Interface-Design versteht sich als partnerschaftliche Disziplin für Bauliches und Technisches Design im Studiengang Industriedesign und befasst sich mit dem Entwurf der Bedienstruktur von interaktiven (Software-)Systemen und technischen Serienprodukten aus dem Konsum- und Investitionsgüterbereich.

Durch die interdisziplinäre Struktur des Zentrums für Medien der Muthesius Kunsthochschule ergeben sich darüber hinaus wichtige Synergieeffekte mit dem Lehrgebiet Digitale und Interaktive Medien des Studiengangs Kommunikationsdesign, die aktiv genutzt werden sollen.

 

Fragen?

Prof. Frank Jacob T 0431 – 5198-475